Rügen

Home / Ausflugsziele / Rügen

Die größte Insel Deutschlands umfasst 1000 Quadratkilometer und verfügt über eine fast 580 Kilometer lange Küstenlinie. Neben breiten Sandstränden und stillen Buchten bietet Rügen eine abwechslungsreiche Landschaft. Die Kreideküste, welche schon Caspar David Friedrich malte, ist ein beliebtes und eindrucksvolles Ausflugsziel. Die charmante Boddenlandschaft lädt zu langen gemütlichen Spaziergängen oder Fahrradtouren ein.

Auf der Insel kann man viele Seebäder finden, die mit schöner Architektur und kulturellen Angeboten locken. Die Strandpromenade von Binz mit Ihren prächtigen weißen Villen, dem Kurhaus und der Seebrücke prägen das Bild des größten Ostseebades der Insel. Auch die 400 Meter lange Seebrücke des Ostseebades Sellin mit Ihrem prachtvollen Brückenhaus, welches im Stil der Bäderarchitektur erbaut wurde, ist einen Besuch wert.

Erkunden Sie das Märchenschloss der Insel, das Schloss Ralswiek, das Schloss Spyker am Großen Jasmunder Bodden oder das Jagdschloss Granitz südlich von Binz. Erklimmen Sie die 154 Stufen der gusseisernen Wendeltreppe des Jagdschlosses und genießen Sie die grossartige Aussicht über weite Teile Rügens.

Nutzen Sie Ihren Besuch auf der Insel Rügen zu einer Fahrt mit der Rügenschen Kleinbahn, welche im Volksmund auch „Rasender Roland“ genannt wird. Lassen Sie sich dabei auf einer Strecke von 26 Kilometern vom Charme dieser kleinen Bahn verzaubern. Ein Highlight in den Sommermonaten sind die jährlich stattfindenden Störtebecker Festspiele, welche auf einer einzigartigen Naturbühne in Ralswiek die Abenteuer des legendären Seeräubers Klaus Störtebecker nach erzählen.