Hiddensee

Home / Ausflugsziele / Hiddensee

… das kleine Erholungsparadies westlich der Insel Rügen ohne Autos und Motorenlärm. Dieses kleine Eiland zeichnet sich durch seine vielfältige Schönheit aus. Neben schneeweissen Sandstränden, steilen und rauhen Klippen, leuchtend blühender Heide und weiten Salzwiesen wollen auch die Inseldörfer von Ihnen entdeckt werden.

Ungepflasterte Wege und weißgetünchte Reetdachhäuser prägen Grieben, den ältesten und kleinsten Ort der Insel. Kloster ist mit dem Heimatmuseum, der Inselkirche und dem Gerhart Hauptmann-Haus das kulturelle Zentrum auf Hiddensee. Das denkmalgeschütze Fischerdorf Neuendorf hat sich über die Jahre hin weg seinen ursprünglichen Charme bewahrt. Wie auch schon vor hunderten von Jahren gibt es in dem Dorf keine Mitte, keine Zäune und auch keine sonst üblichen Vorgärten.